FIS-Schülerrennen Ehrenfriedersdorf

Dieses Wochenende haben die ersten internationalen Grasski-Schülerrennen der Saison im sächsischen Ehrenfriedersdorf stattgefunden.

Zwei burgenländische Starter waren dabei ausgesprochen erfolgreich. Tina Hetfleisch (SC Rettenbach) konnte nach einem vierten Platz im Riesentorlauf den Slalom gewinnen und so die erste internationale Grasski-Goldmedaille des Jahres ins Burgenland entführen!

Der bekannt aggressive Fahrstil unseres Tim Fülöp hat zwar leider im Slalom zu einem Ausfall geführt, sich jedoch im Riesentorlauf voll ausgezahlt, in dem Tim als Zweiter mitten aufs Podest fuhr und eine Silbermedaille mit nach Hause bringt.

Wir gratulieren den beiden erfolgreichen internationalen Startern ganz herzlich.

 Zu den vollständigen Ergebnissen (RTL/SL)

Titelbild: Tim Fülöp – Foto: Robert Hetfleisch

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*